Supplier of the Stars


 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Die Eiswachen

Nach unten 
AutorNachricht
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Die Eiswachen   Do März 25, 2010 3:57 pm

Die Eiswachen


Einleitung
Die Eiswachen gehören zu der Armee der Inquisition und bilden das eigentliche Rückgrat. Obwohl ein Inquisitor sich durchaus selber verteidigen kann, werden ihm bei Wichtigen und Gefährlichen Missionen mindestens ein Trupp Eiswachen bereitgestellt.
Diese Krieger werden mit den Besten Waffen, die die Inquisition zur Verfügung, ausgerüstet. Als Standard Ausrüstung besitzt Jeder Eiswächter einen sogenannte Eislanze und die Standard Eisrüstung.

Die Eislanze
Die Eislanze ist ca. 2 Meter hoch und kann ein- und ausgefahren werden, für den besseren Transport. Die Klinge der Eislanze, besteht aus fast 80% Platial, was sie äußerst wiederstandfähig macht und kann fast nicht mehr zerstört werden. Außerdem besitzt die Eislanze einen Elektronischen Kern der die Klinge um ein Energiefeld Hüllt. Dies macht sie sogar nochmal gefährlicher als sie es schon ist.

Die Rüstung
Die Rüstung einer Eiswache, umhüllte diese Krieger komplett und ist mit 40% Platial vermischt. Diese Rüstungen sind extrem Widerstandsfähig und können auch kleiner Kaliber von Plasmapistolen wegestecken. Die Rüstungen sind allesamt sehr Kunstvoll verziert, und ist in den verschiedensten Blautönen gehalten. Auf der Brust prangt Goldglänzend das Zeichen der Inquisition so das es jeder sehen Kann.

Rekrutierung
Die Eiswachen werden aus den Verschiedensten Kirianern Rekrutiert. Es gibt Kirianer die sich zu denen berufen fühlen und versuchen in die Eiswache einzutreten. Dies gelingt, dem normalen Bürger aber nur wenn er einen Bestimmten Test, absolviert. Diese Tests werden von den Obersten Mitgliedern der Eiswache persönlich auf die Jeweiligen Personen abgestimmt. Wenn sie diesen Test bestehen, bzw. überleben werden sie in die Eiswache aufgenommen. Auch werden die Personen auf ihre Gläubigkeit geprüft, es kam schon oft vor das ein Exzellenter Kämpfer abgelehnt wurde weil sein Glaube an dem Gottimperator nicht stark genug war.
Ein wichtiger Fakt jedoch ist, das sie Eiswache fast aus 60% Ehemaligen Soldaten der Kirianischen Armee stammen. Die Inquisition stattet des Öfteren der Armee Besuche ab um zu schauen ob es dort einige Individuen gab die man Rekrutieren konnte. Besonders werden nach Individuen Ausschau gehalten die Im Kampf schwer verletzt oder sogar verstümmelt wurden. Wenn diese Individuen einwilligen, werden sie zur Inquisition transportiert, wo sie dann zum Teil Künstliche Körperteile wieder bekommen.
Das Mag in den Augen vieler als Merkwürdig erscheinen, doch diese Individuen stellen sich als Exzellente Kämpfer da. Ihr glaube ist unerschütterlich an den Gottimperator und folgen jeden Befehl der Inquisition ohne fragen. Vor allem aber kennen diese Leute keine Angst mehr und werden auch nicht aufgeben. Sollten sie in einen Kampf verwickelt sein werden sie Solange Kämpfen, bis entweder sie oder der Feind vernichtet wurde. Denn das Wort Aufgeben kennen sie Nicht, auch wenn es so manchmal Taktisch gesehen klüger war den Rückzug anzutreten.

Armee Struktur
Die Eisenwache ist ähnlich wie die Kirianische Armee aus ausgelegt, sogar fast schon Identisch. Allerdings wurden einige Ränge entfernt die dort als Nutzlos gelten, das die Obersten Leiter die Inquisitoren sind.
Raus gestrichen sind dort die Ränge:
Master-Sergeant; (Ein Trupp Eiswachen beträgt Nämlich nur 5 bis maximal 10 Mann/Frau)
Oberleutnant;
Major Oberst;
Generalsstab;
Ansonsten ist die Struktur ziemlich Identische mit der Armee


Eiswachen dürfen als Chara gespielt werden, jedoch sollte euer Chara schon auf das Wesen der Eiswachen zutreffen. Den Eiswache kann man nicht einfach so werden. Falls ihr dabei Hilfe Braucht, ich stehe euch gerne mit Rede und Antwort zur Verfügung.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
 
Die Eiswachen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Supplier of the Stars :: Das alte Inquisitor RPG :: Die Geschichte von Yastan III :: Die Chroniken der Inquisition-
Gehe zu: