Supplier of the Stars


 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Das Böse ist immer und überall

Nach unten 
AutorNachricht
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 10:28 pm

Ein weiterer trüber Tag schien sich anzukündigen und mit einem Seufzen wandte Dan den Blick vom wolkigen Himmel ab. Lara und er waren wiedermal zum Dienst am Raumhafen eingeteilt. Diesmal war es jedoch erträglicher, da sie Patrouliendienst hatten, kurzum streiften sie nach Lust und Laune durch den Raumhafen und hielten mal die Augen offen. "Irgendwie mag ich den Raumhafen..." meinte Lara mit einem schmunzeln als sie sich einen Weg durch die geschäftige Menschenmenge bahnten die sich zu dieser Tageszeit hier herumtrieb. "Ich weiß nicht, irgendwie ist der Hafen ziemlich herunter gekommen...Naja... wenigstens haben wir ein bisschen Bewegungsfreiheit. " meinte Dan und sah sich um. sie gingen durch einen breiten Gang, zu dessen Seiten Händler ihre Laden eröffnet hatten und diverse Waren feilboten. Nun sie hatten genug Zeit, die konnten sie genauso gut nutzen und sich ein bisschen umsehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 10:33 pm

Nethan schlurfte lustlos durch die breiten, mit einem Glasdach überspannten Hallen des Terminal, zugleich Raumhafen und gigantisches Wohngelände derer, die es sich leisten konnten...
Sein Onkel lebte hier...ein betuchter General und großer Befürworter des Militärs, General Hank Landry...
Dieser Bruder seines Vaters hatte in seinem jüngeren Bruder stets eine Enttäuschung gesehen, da dieser eine simple Herberge aufgemacht hatte! Er hatte es gewagt, den Familienruf in den Dreck zu ziehen....
Deshalb hatte Nethans Vater ihn nie mit ihm in Kontakt gebracht...
Dennoch... der Junge war dort gewesen, um um Geld zu bitten... die Herberge war vor zwei Tagen völlig verwüstet worden... als ein Resultat des Scharmützels zwischen mehreren Soldaten und Ketzern...
Nun, der Alte hatte zugestimmt, die Schulden zu tilgen...wenn er, Nethan, sein Leben als Wirt aufgeben und eine Offizierslaufbahn einschlagen würde....

"Verdammt, was soll ich nur machen...?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 11:02 pm

Auch wenn im Moment Außentemperaturen von -15° herrschten in den überdachten Bereichen war es allein wegen der vielen Menschen brütend heiß. Dan nahm kurzerhand seinen Helm ab und wischte sich mit der Hand über die Stirn. "Hab nicht gedacht dass solche Temperaturen auf diesem Eiswürfel von Planeten möglich sind..." meinte er. "Ach red keinen Blödsinn." meinte Lara kopfschüttelnd und deutete im nächsten Augenblick zur anderen Seite der Halle hinüber. "Dort drüber sind doch die Wohnbereiche, sehen wir uns dort mal um." Dan folgte ihrem Blick, die Wohnbereiche? Nun er wusste nicht so recht... "Warum willst du dich dort umsehen? Du hast doch schon eine Wohnung." Sie zuckte nur mit den Schultern, "Mag sein, aber du hast keine." sie lehnte sich ein Stück näher zu ihm und fügte mehr flüsternd hinzu, "Außerdem würd ich gern mal wissen wies so wäre in einem Schlafzimmer mit schöner Aussicht zu schlafen." Auf Dans Gesicht zeichnete sich mit einem Mal ein breites Grinsen ab. "Auch wieder wahr... Na dann lass uns mal einen Blick riskieren." So schritten sie voran, Dan seinen Helm immernoch in der rechten Hand haltend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 11:06 pm

Der Junge wusste einfach nicht, was er tun sollte...
er wollte nicht zum Militär, andererseits konnte er seine Sorgen mit einem Schlag los sein...

Seufzend bahnte er sich seinen Weg durch die Menschenmenge in dem Raumhafen... es war wieder eine Unmenge los... Reisende von fernen Planeten kamen hier an, ebenso wie Reisende von hier aufbrachen... er selbst hatte den Planeten nie verlassen... es war ein komischer Gedanke, dass Angehörige ihrer Regierung ferne Welten kontrollierten, er sie aber niemals sehen würde....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 11:24 pm

"So ne Wohnung hier wird mich ein paar Jahresgehälter kosten..." seufzte Dan als sie auf halbem Weg durch die Halle waren. "Ach jetzt fang mir nicht so an, glaub mir eine eigene Wohnug ist das Beste was du dir nur wünschen kannst. Das ist shon ein paar Jahresgehälter wert." meinte sie und nahm Dan unauffällig an der Hand um ihn weiter in Richtung der Wohnungen zu manövrieren. "Ausserdem kostet besichtigen nichts." meinte sie noch nachdrücklich. "Hach nagut...Aber vergiss nicht wir können uns nicht zu lange Zeit lassen, wir müssen noch unseren Rundgang beenden bevor die Wachablöse ankommt. gab er noch zu bedenken, doch als Antwort erhielt nur ein Kopfschütteln, "Keine Sorge, das machen wir schon. Sonst bist du ja immer derjenige von uns der die Regeln strapaziert." Dem hatte er nichts mehr hinzuzufügen, in dem Punkt hatte sie vollkommen Recht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 11:26 pm

Nethan rannte.... Er rannte um sein Leben, so dachte er zumindest.
Er rsannte blind herum und knallte mit dem Kopf gegen Daniels Rücken, woraufhin er auf seinem Hosenboden landete....
Außer Atem sah er den Kerl an, mit dem er zusammengestoßen war und stockte..... ein Soldat...
"E-Es tut mir Leid, Sir, ich....Moment....Euch kenne ich doch?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 11:46 pm

Der unsanfte Aufprall ließ Dan einen Schritt nach vorne Stolpern, "Hey vorsicht Freundchen." murrte er ungehalten, als Lara und er sich umdrehten. Na was sagte man dazu, den Jungen kannte er doch. Wenn er sich das Gesicht richtig gemerkt hatte war das der Junge dem die Bar gehörte, die nun zum Teil durch Dans Verschulden halb zerstört war. "Ha, gut möglich. Als du mich das letzte Mal gesehen hast war ich nicht im Dienst." er wandte den Blick kurz zu Lara, "Ihm gehört das Wairtshaus in dem Nerol und ich uns verschanzt haben, als uns die Ketzer quer durch die Straßen gejagt haben..." erklärte er kurz als sie ihn fragend ansah. "Oh, richtig ich erinnere mich..." meinte sie mit einem lächeln. "Was treibt dich in die Gegend? Ich dachte du müsstest deine Bar wieder auf vordermann bringen." fragte Dan gerade heraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Mo Nov 22, 2010 11:49 pm

"D-Das wollte ich, Sir... ich war bei meinem Onkel Hank, um...ihm um etwas Geld zu bitten....." murmelte er verlegen.... die Armee hatte nicht annähernd genug spingen lassen!
Er verbeugte sich vor beiden sehr respektvoll....
Aber dann wurde ihm klar, dass er andere Sorgen hatte! Und dass diese beiden Personen genau die waren, die für sowas zuständig waren!
"I-Ihr müsst mir helfen!!! ich habe ein Verbrechen beobachtet!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 12:18 am

Das die Armee nicht viel Geld für die Renovierung von nethans Wirtshaus hergeben würde war Dan klar. Das Militär war doch ziemlich geizig wenn es um andere Sachen ging als Kriegsmaterial und Sold der Truppen. Doch als Nethan von einem Verbrechen redete wurde er hellhörig, ein unangenehmes Gefühl bahnte sich an, so als würde heut wiedermal einer dieser Tage sein die immer eine böse Überraschung bereit hielten. "Ein Verbrechen?" fragte er mit gehobener augenbraue. "Was hast du genau beobachtet und wo?" setzte Lara nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 12:20 am

Nethan wich schnell vor dieser einschüchternden Frau zurück, die ihn da ankeifte und bedrängte...
"D-Dort hi-hinten... b-bei diesem Geschäft, am Eingang zum Hinterhof...d-da hab ich ein paar Typen gesehen, d-die.....mit einer ganzen Ladung Armeewaffen unterwegs waren!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 10:29 pm

Lara stutze als der Junge plötzlich erschrocken von ihr zurück wich, war wirklich derart barsch und abschreckend gewesen? "Hey, fall nicht gleich in ohnmacht, wir sind hier um zu helfen nicht um dir was zu tun." meinte sie entschuldigend. Dan schüttelte bloß den Kopf, "Keine Angst vor Lara, sie beißt nicht. Naja mich schon von Zeit zu Zeit, aber das ist ein anderes Thema..." meinte er mit einem schelmischen Grinsen. "Wie wäre es wenn Sie langsam aber doch erwachsen werden Seargent..." meinte Lara trocken und warf ihm dabei einen ihrer eiskalten Blicke zu, die ihm einen Schauer über den Rücken jagten, auch wenn sie ihr Visier herunter geklappt hatte. "Ähm ja... wie gesagt, wir sind hier um zu helfen... Komm einfach mal mit uns mit Junge, wir sehn uns die Sache mal an. Ahm Lara, gib mal bescheid dass wir eine kleine Durchsuchung machen." sagte er und schritt voran in die Richtung die ihnen der Junge gezeigt hatte. "Alles klar Seargent..." sagte Lara mit unverändert ausdrucksloser Stimme. Dan scholt sich innerlich, warum konnte er nie die Klappe halten, da hatte er sich ne menge Ärger eingehandelt wenn der Wachdienst vorbei war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 10:31 pm

Der Junge wurde rot bei dem Gedanken, was die beiden außerhalb der Dienstzeit trieben.....
Aber er beschloss, besser so zu tun, als sei nichts... und f´ührte die beiden zu dem besagten Hof....
Dort war natürlich niemand mehr, alles war wie blankgeleckt...
"Ich schwör's! Hier waren sie eben noch!!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 11:17 pm

"Ja das mit dem verschwinden haben solche Typen mal an sich..." seufzte Dan und kratzte sich am Genick, "Wir sehn uns mal den Hof an, warte hier." Er gab Lara einen Wink und setzte seinen Helm auf, während sie wachsam voran schritten. "Denkst du echt da ist noch was zu finden? Die sind sicher schon über alle Berge." Lara hielt ihr Sturmgewehr locker in den Händen, den Lauf gen Boden und sah sich einmal um. "Wenn hier was abgelaufen ist muss noch was zu finden sein." Dan musterte die Umgebung nicht weniger aufmerksam als seine Kameradin, aber er konnte absolut nichts entdecken. "Sieh mal einer an..." meinte Lara und hob ein schmutziges Blatt Papier vom Boden auf um es genauer in Augenschein zu nehmen. "Hast du was gefunden?" fragte Dan und kam näher um Laras Fund ebenfalls unter die Lupe zu nehmen. "Tja... sieht aus wie ein Transportmanifest... Da sind Waffen aufgelistet." erklärte sie und deutete auf einige Zeilen der Tabelle. "Und du meinst ein Waffenschieber wird. Über seine illegalen Geschäfte Buch führen und alle aufschreiben?" Fragte Dan etwas ungläubig, doch Lara schüttelte den Kopf. "Stell dich nicht dumm. Die Waffen die da aufgelistet sind, sind legale Handeslübliche Waffen, aber hier sind ein paar Lieferungen mit 'unbekanntem' Inhalt. Und dieser Waffenschieber scheint diese Art von Geschäfft innerhalb seines Unternehmens abzuwickeln, das heißt sowas landet immer irgendwo in den Akten. Ich weiß genug aus der Zeit als ich im Unternehmen meines Vaters gearbeitet hab, dort wird fast alles aufgeschrieben und archiviert. Ist eben so üblich in der Wirtschaft." Dan sah ein wenig perplex drein, gut sie hatte recht er hätte wirklich drauf kommen müssen. "Okay... Dann geben wir das mal an die Ordnungsabteilung weiter, jetzt können wir nicht viel machen." Lara nickte zustimmend und sie kehrten wieder zu Nethan zurück. "Gute Arbeit Junge." meinte Dan mit einem grinsen. "Du solltest vielleicht mal überlegen zur Armee zu gehen. Wäre vielleicht was für dich."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 11:19 pm

"Äääh.....Nein....Sir....Muss auch Leute geben, die eine normale Arbeit haben...." nuschelte er verlegen...
In Wahrheit hatte er einfach Angst vor sowas.... nein, sein Leben freiwillig riskieren musste nicht sein... das hatte er auch seinem Onkel gesagt... abr das musste ja nicht jeder wissen...
"Hat mich gefreut, dass ich helfen konnte!" Er verbeugte sich respektvoll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 11:27 pm

"Hmm... wie du meinst, musst ja nicht dein Leben riskieren. Tortzdem auch wenn du einer normalen Arbeit nachgehst, sieh vielleicht zu dass du dich etwas besser durchsetzt, sonst trampeln alle auf dir rum die die Chance wahrnehmen. Man muss kein Soldat sein um sich wehren zu können. Meinte er aufmunternd. Er sah auf die Uhr und wandte sich zu Lara, "Also Soldatin Mikova, sieht so aus als ob die Zeit für den Patrouliengang vorüber ist. Wir machen uns mal besser auf den Weg zum Wachposten." Er schritt voran und verabschiedete sich im Vorbeigehen, "Machs gut Junge." Er ging in langsamen Schritten voran und Lara folgte ihm. "Tut mir nochmals leid wegen vorhin. Habs nicht böse gemeint." meinte sie mit einem Schmunzeln während sie ihren Helm abnahm und unter den Arm klemmte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Laim Teril
V.I.P.
V.I.P.
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 13.11.10
Alter : 26
Ort : Hethariim

BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   Di Nov 23, 2010 11:29 pm

"Öhm......ist...schon gut...." murmelte er, ein wenig schüchtern und errötete. "Wenn Ihr wollt, kommt ruhig einmal vorbei, vielleicht geb ich nen Rabatt auf die Getränke! Vielleicht...immerhin is' wegen Euch meine Schänke fast zu Bruch gegangen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Böse ist immer und überall   

Nach oben Nach unten
 
Das Böse ist immer und überall
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ich liebe ihn noch immer
» Sie wirft mich immer wieder aus der Bahn
» Ex entfernt sich immer weiter, hab bald keine Hoffnung mehr
» 17. Mai 2010 - Schluß - ich will sie immer noch
» Kontaktsperre immer stur einhalten ??

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Supplier of the Stars :: Das alte Inquisitor RPG :: Die Welt Yastan III - RPG Bereich! :: Die Stadt Kargus :: Der Raumhafen-
Gehe zu: