Supplier of the Stars


 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Mein bester Fr...eind

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Fr Feb 18, 2011 5:40 pm

Als der Regen langsam aufgehört hatte machte David einen Schritt vor die Höhle, die Wolkendecke über ihnen war unverändert finster und das ständige Donnergrollen hallte durch die Luft. Es verging eine Weile, während er reglos da stand und mit leerem Blick aufs Meer hinaussah.

Plötzlich riss ihn ein vertrautes knackendes Geräusch aus seinen Gedanken, ein Funkspruch.
"Patroulie Delta, bitte melden! Hier spricht Med-Evac 1. Wie ist ihr Status?"
Auf Davids Gesicht breitete sich ein erleichtertes Lächeln aus als sich der Funkspruch wiederholte.
"Med-Evac 1, hier Patroulie Delta! Ich bin soweit unverletzt. Empfangen Sie mein Positionssignal?" gab David zur Antwort. "Verstanden Delta, wir haben Ihre Position, wir landen auf dem Berggipfel."
"Verstanden, bin auf dem Weg." Damit war der Funkkontakt beendet und David eilte zurück in die Höhle. "Alles klar, wir werden gleich hier rausgeholt, also halt dich bereit und pass ja auf was du sagst." sagte er zu Orkham während er seine Ausrüstung zusammen sammelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Fr Feb 18, 2011 5:43 pm

"Jawohl, Sir!" rief er und verstaute die Robe in irgendeiner Ecke und bedeckte sie mit Steinen. Jetzt sah er vergleichsweise normal aus.
Er folgte David, als die Winde erneut anhoben. "Hoffentlich beeilen die sich, das hört sich nicht vertrauenerweckend an!"
Zu allem Überfluss war noch ein vertraut klingendes Kreischen zu hören....
"Die Velociprey!" rief er panisch. Sie mussten irgendwie die Barrikade überwunden haben!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 10:34 pm

!"Was!?" David fuhr herum und sah bereits die erste Echse den Pfad hinauf auf sie zu laufen. "Los, nimm die Beine in die Hand und lauf!" herrschte er Orkham an und schob ihn an sich vorbei, während er seine Waffe zog. Der erste Velociprey bekam mit einem Knall den ersten Schuss in den Hals gesetzt und stürzte kreischend den Hang hinunter. Doch sein folgender Artgenosse war schneller und schnappte bereits nach Davids linkem Arm. Dieser wich dem Angriff knapp aus und verpasste dem Biest einen Hieb mit dem stachelbewehrtem Griffstück seiner Calista. Der Velociprey stieß einen schmerzensschrei aus und geriet ins Taumeln, David hatte ihm genau an der Schnauze erwischt. Während die Echse damit beschäftigt war wieder zu sich zu kommen machte David kehrt und lief ebenfalls in Richtung Gipfel los, weit hatten sie es nicht mehr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 10:37 pm

Er schleuderte einem der Biester einen Stein ins Maul, ehe er David mit großer Mühe folgte....
Er war nicht so schnell, wie der junge Soldat und vor allem nicht so sehr wie die wilden Bestien!
Eines von ihnen bekam sein Bein zu fassen und riss ihn zu Boden.
"NEIN!!" schrie er panisch und dachte schon, dass jetzt sein letztes Stündlein geschlagen hätte...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 10:47 pm

Mit einem Fluch auf den Lippen drehte David sich auf Orkhams Aufschrei hin um. Der Velociprey schien einer schlausten zu sein, er bewegte sich so dass Orkham fast vollkommen in Davids Schusslinie war und es schwierig sein würde ihn nicht zu verletzen. Er legte an, atmete kurz ein, visierte den Kopf der Echse an und zog den Abzug. Der Schuss saß perfekt, der Velociprey ließ von Orkham ab und stürzte regungslos in die Tiefe. "Los auf die Beine und lauf! Ich halte sie auf!" rief er Orham zu und machte sich bereit für die nächsten Angriffe der Raubtiere. Welch eine Ironie, er würde sein Leben für einen Ketzer riskieren...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 10:50 pm

Der Junge nickte und lief, vor Angst völlig panisch....
Er dachte nicht nach, er wollte nur in Sicherheit......
Doch etwas hielt ihn zurück.... Er sah nach oben. Auf dem Hang über David lauerte ein weiteres, größeres und prächtigeres Exemplar der Bestien. Man nannte sie auch Velocidrome und diese waren immer die ANführer eines Rudels Velociprey...
"Komm her, du Mistvieh!!" schrie er und brachte den Hang zum Einsturz, ehe es David töten konnte...
Den Körper ließ Orkham gegen die Herde fliegen und warf so fast alle über die Klippe...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 11:08 pm

David zog instinktiv den Kopf ein als plötzlich ein noch größeres Reptil vor ihm zu Boden stürzte und gleich seine kleineren Artgenossen mit sich riss. "Puh... hab ich ja nochmal Glück gehabt..." meinte er zu sich selbst ehe er Orkham nach setzte und mit ihm das letzte Stück bis zum Gipfel überwand. Den Berggipfel bildete ein kahles Felsplateau, in dessen Mitte bereits die Hydra gelandet war, welche sie hier raus holen würde und ein gutes Stück weiter über ihren Köpfen kreisten drei War-Wings, welche den Geleitschutz bildeten. David sprintete los, endlich er hatte es geschafft, er würde hier doch noch lebend raus kommen.
"Willkommen an Bord Captain." Begrüßte ihn ein Soldat, der ihm in den Transporter half. keuchend ließ David sich in einen der Sessel fallen und schloss die Augen, er war endgültig am Ende seiner Kräfte angelangt.

Und mit wem haben wirs hier zu tun? fragte der Soldat nun an Orkham gewandt, welchen er kurz nach David an Bord holte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 11:10 pm

Orkham hastete angestrengt hinter David her, wurde von einigen Soldaten in das Innere der Maschine gehievt und schnaufte erst einmal kräftig durch...
Da wurde er auch schon angequatscht und hoffte, sich nicht zu verplappern...
"I-ich heiße Kay...Sir......Kay Watson..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 11:17 pm

"Na gut, mit Ihnen befassen wir uns später." Meinte der Soldat knapp, wandte sich zu der Tür des Cockpits und klopfte heftig dagegen, "Los Abflug!" reif er und die Rotoren der Hydra starteten durch um den Transporter in die Luft zu erheben. "Sir, wir haben letzte Nacht die War-Wings abgefangen, die sie zuvor über der Insel abgeschossen haben." sagte der Soldat nun an David gewandt. "Gut zu wissen... Waren es Ketzer?" Fragte David und Kratzte sich kurz im Nacken. Der Soldat nickte, "Ja, das scheint ihre neue Tatktik zu sein, sie schicken vermehrt kleinere Überfallskommandos los um uns zu schwächen."
"Bin gespannt wann sie mit voller Wucht zuschlagen..." seufzte David mit einem Blick nach draußen. Im Moment war ihm alles egal, er war komplett erschöpft und würde sich erst mal gut ausruhen bevor er seinen nächsten Einsatz antreten würde. Was Orkham anging, wenn er nur eine glaubhafte Geschichte auftischte, so würde er sicherlich unbehelligt hier raus kommen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   Sa Feb 19, 2011 11:29 pm

Orkham war froh, dass dieser Typ ihn erstmal in Ruhe ließ und setzte sich erschöpft auf eine Bank....
Auf längere Verhöre hatte er keine Lust...er wollte nur möglichst schnell wieder nach Kargus und....ja was eigentlich?
Dieser David war viel netter gewesen, als seine "Brüder", dieser Oran oder Infinelm...beides wahnsinnige...
Und David war sein Feind und hatte ihm geholfen? Da lief was verkehrt...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein bester Fr...eind   

Nach oben Nach unten
 
Mein bester Fr...eind
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Mein bester Tag im ganzen Leben
» Bester Freund wird zum Exfreund .. und hasst mich!
» hin & her - verstehe mein ex nicht?? was will er?
» Mein Mädchen ist weg.
» Warum meldet sich mein Exfreund nicht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Supplier of the Stars :: Das alte Inquisitor RPG :: Die Welt Yastan III - RPG Bereich! :: Das Umland :: Das Meer der Stürm Quasnork-
Gehe zu: