Supplier of the Stars


 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Neue Lage: noch 14 Tage

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Neue Lage: noch 14 Tage   Mi Apr 06, 2011 8:09 pm

Eine Woche lag Dan bereits in seiner Beobachtungsstelle gut getarnt an einem Hang des Eisgebirges. Er hatte aus seiner weißen Zeltplane ein kleines Zweimannzelt aufgebaut, dies jedoch so flach am Boden dass man gerade noch liegend hineinkriechen konnte. Die ganze Woche musste er ohne Ablöse durchgehend das Gelände vor ihm beobachten und jede Bewegung im Schnee alle zwei Stunden an die Zentrale melden. Hinzu kam der Umstand dass, kurz nachdem er mit der Durchführung seines Beobachtungsauftrags begonnen hatte, erhöhte Alarmbereitschaft von der Zentrale aus gemeldet wurde und dies verbot Dan auch nur eine Stunde zu schlafen. Für einen Solchen Fall wurden ihm Joanikum Tabletten mit gegeben, die ihn wach hielten, doch jenes Mittel kann nach längerem Gebrauch zu unangenehmen Nebenwirkungen führen. Bei seinem letzten Funkkontakt mit der Zentrale hatte der Truppenarzt ihm befohlen diesen Morgen die letzte Tablette zu nehmen, da die erhöhte Alarmbereitschaft aufgehoben wurde und er nach dieser Tagesschicht endlich schlafen könne. Ein nebeneffekt oder mehr etwas wogegen die Joanikumtabletten nicht halfen waren die Schlafentzugserscheinungen wie, Konzentrationsverlust, Erschöpfung und in schlimmen Fällen sogar Halluzinationen. Soweit Dan wusste würde während seiner Schicht heute jemand zu ihm stoßer der ihn die nächste Zeit unterstützen würde und neue Vprräte mitbringen würde. Er fragte sich wer sich für solch einen Auftrag freiwillig melden würde? Vielleicht hatte der betreffende ebenfalls etwas ausgefressen. Doch dies war Daniel eigentlich ziemlich egal, solange er etwas zu Essen und frisches Trinkwasser bekam. Seit ihm diesen Morgen ein Schneetigara heimlich seine letzte Ration geklaut hatte knurrte ihm der Magen.

So lag er weiterhin da im Schnee und ging seinem Auftrag nach, mit dem Blick durch seinen Feldstecher gerichtet spähte er auf die weite Schneelandschaft vor sich hinab. Und wenn man nahe genug an die Beobachtungsstelle heran kam konnte man hören wie er leise aber dennoch fortlaufend vor sich hinsang um sich wach zu halten: "Hey das geht ab... Ich beobachte den ganzen Tag... den Ganzen... Hey das geht ab..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Mi Apr 06, 2011 10:57 pm

Plötzlich sprang eine Gestallt vollkommen in eine Matten weiß grauen Rüstung gehüllt neben Daniel. Und vor dem Gesicht war ein ein eisblaues Visier vor dem Gesicht war.
"Boh!" kam zudem auch noch gleichzeitg durch den Visier, der Soldat hatte wohl die Absicht Dan zu erschrecken. Man konnte jedoch die Eislanze auf den rücken des Mannes sehen und den Rangabzeichen des Hauptmannes der Eiswachen...

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Mi Apr 06, 2011 11:09 pm

Dan zuckte innerlich zusammen, doch der Schreck den der Hauptmann ihm einjagen wollte kam, wegen Dans momentaner Trägheit, nicht sonderlich zum Schein. Jedoch stockte er mittem im Singen. "Okay schon gut, musst nicht gleich meine Stellung hier verraten... brüll vielleicht noch lauter... Ich hoffe du hast was zu essen dabei ich bin am..." Als er das Fernglas ablegte und zur seite schaute hielt er im satz inne und musterte den Eiswächter der neben ihm in die B-Stelle gekrochen war. Irgend wie schien Dan nicht ganz zu glauben was er da sah. Er warf zuerst einen Blick auf die fast leere Joanikumschachtel, dann wieder zu Korasan, dies wiederholte sich ein paar weitere Male. Schließlich hob er eine Hand, streckte den Zeigefinger aus und tippte vorsichtig einmal probeweise gegen das Visier seines Gegenübers. Er musterte Korasan weiter misstraurisch und klopfte zwei mal mit den Fingerknöcheln auf die Seite seines Helms. "Sie machen einen realeren Eindruck als der blaue Schnee..." bemerkte Dan nach einem kurzen nachdenklichen Schweigen, wobei man ihm an der Stimme anerkannte dass er wohl nicht ganz bei Sinnen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Do Apr 07, 2011 7:12 pm

Korasn lachte leise auf und klopfte Dan auf den Helm.
"Junge was haben die Irren dir den gegeben? Ich bins Korasn man!" Korasan schob das Visier hoch und war immer noch dabei am Grinsen gewesen.
"Ich glaube die Frische luft hier Draußen tut dir nicht Gut Dan." dabei setzte sich Korasan hin und holte von seinem rücken eine Tasche hervor, Dabie kramte er aus der Tasche die Ration des Heutigen Tages hervor und grinste, da diese nicht wie üblich in Folie eingeschweißt war, sondern einfach mit Alufolie eingepackt. Auch fühlte es sich noch leicht warm an.
"Hier himm." meinte er und warf es Dan zu. "Guten Hunger das ist eine Saftiges frisch gebratenes Steakbrötchen." meinte er Grinsend.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Do Apr 07, 2011 10:31 pm

"Oh... Hey" Begrüßte Dan ihn und ein schwaches Grinsen zeichnete sich auf seinem Gesicht ab. Zur Erklärung seines momentanen Zustands schob er Korasan die Tablettenschachtel hin. Als er das Alufoliepäckchen erblickte welches Korasan ihm entgegen hielt weiteten sich seine Augen und er schnappte es sich gierig und wickelte das Steakbrötchen hastig aus. Nur wenige Augenblicke später hatte Dan es auch schon verschlungen, er war zwar erst eine Woche hier, aber er hatte die warmen Mahlzeiten in der Kaserne von Kargus schon seit dem ersten Tag vermisst. "Danke... Dem Imperator sei Dank..." brabelte er während er den letzten Bissen zerkaute, hinunter schluckte und sich auf den Rücken rollte. "Wenn ich dann auch mal wieder die Erlaubnis zum Schlafen habe ist der Tag perfekt..." seufzte er und griff nach seinen Zigaretten um sich eine an zu zünden. "Was hast du ausgefressen dass sie dich hier her schicken?" fragte dann, wobei er eine dichte wolke aus weißem Qualm ausbließ.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Do Apr 07, 2011 10:38 pm

Korasn grinste ihn breit an und stubst ihn dabei zusätzlich an.
"Dich mein Lieber. Ich soll zu deiner Seelischen und Morlaischen unterstützung fungieren und wohl als aufpasser." meinte er immer noch grinsend und schluckte dann auch den LEtzen Happen seines Brötchen herunter.
Er nahm die Schachtel, und warf sie Kopfschüttelnd den Berghinunter. "Das Zeug gibs bei mir nicht." bemerkte er etwas wütden. "Drogen sind nicht gut und haben zu viele Nebenwirkung, von mir aus kannste heute Nacht pennen, ich schiebe Wache, bin ja Fitt genug." und zwinkerte einaml dabei Dan zu, dann legte er sich auch Flach hin und nahm dann den Feldstecher in die Hand un späte durch.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Do Apr 07, 2011 10:51 pm

Glaub mir, noch eine Nacht halt ich nicht durch, ich hab schon die ganze Woche kein Auge zu gemacht..." seufzte er. "Hätte ich gewusst dass mir das Zeug vom Truppenarzt die volle Palette bis hin zu Hallus verpasst, ich hätt's weggeworfen... Aber der bastard hat mich ab und zu überprüfen lassen ob ich das Zeug brav nehme..." fügte er noch mit einem missmutigen murren hinzu. Solange du mich ab und zu ablöst und ich schlafen kann bin ich zufrieden..." meinte Dan schließlich und drehte sich wieder in Bauchlage zurück. "Auf zwei Uhr, etwa 300, hinter dem Schneehügel habens vor gut ner Stunde zwei Schneetigaras getrieben... Sonst ist hier nichts passiert in der ganzen Woche..." meinte er als er sah wie Korasan das Gelände beobachtete. Er streckte die Hand nun nach der Zeltplane über sich und schien etwas zurecht zu rücken, wobei es sich um ein Bild von Lara handelte. Eines der wenigen Dinge die ihm davon abhielten alles hin zu schmeißen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 11:22 am

"Tja wie ich schon sagte, Drogen sind schlecht. Nein du musst dich erstmal ausruhen, penn du erstmal ne runde, ich pass schon auf das keiner uns irgendwo her angreift."
Korasan schüttelte belustigt den Kopf und blickte in die Richtung wohin Dan gezeigt hat.
"Allerdings glaube ich nicht das es hier etwas gibt was uns angfreifen könnte, wenn du schon so viele langeweile hattes, das du den TIgaras beim poppen zusehen musstest." Dabei grinster ein wenig breiter und fügte noch hinzu: "Nun ich hoffe jedoch das dir dabei keiner abgegangen ist." und legte sich dann flach hin um dann durch das Fernglas zu schauen.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 11:34 am

"Keine Sorge, das hier bewahrt mich vor sowas..." meinte er und deutete dabei auf das Bild von Lara, sie trug ein weißes Tanktop und Jeans, im Hintergrund war ein Strand zu erkennen und sie lächelte fröhlich. Dan konnte sich noch genau erinnern wann er dieses Foto gemacht hatte, es war gut drei Jahre her, sie hatten Urlaub auf Dalkata gemacht. Ein Planet mit eher tropischem Klima auf welchem auch üppige Sandstrände zu finden waren. Er erinnerte sich noch daran wie sehr Lara sich gewünscht hatte ein Meer zu sehen das nicht ständige Gefahren in sich barg wie Quasnork.
Dan seufzte, "Gute Idee... ich werd mal kurz die Augen zu machen." Er nahm einen letzten Zug von seiner Zigarette und schnippte den Stummel aus dem Zelt, sodass dieser auf einem Haufen anderer Stummel landete die sich wohl im Lauf der letzten Woche angesammelt hatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 12:00 pm

Korasan blickte einen langen Moment auf das Bild von Lara und ein etwas bedauerndes Lächlen trat auf seine Lippen.
Er dachte einen Lange moment darüber nach was für ein glück Dan doch hatte. Er als Eiswächter, dazu sogar noch ein Hauptmann, hatte nicht wirklich die Chance jemanden zu finden.
Er seufzte einmal laut auf und meinte dann zu Dan: "Du bist ein echter glückspilz, mal von diesem Moment ausgenommen..."
Dann spähte er wieder weiter durch das Fernglas... nichts zu sehen zum glück...

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 12:12 pm

Er nickte, "Ja... das stimmt... Ich hätte es nicht besser erwischen können." meinte er. "Was ist mit dir? Du bist Hauptmann, erzähl mir nicht dass du nicht mal ab und zu aus der Kaserne kommst und ein paar Leute kennen lernst." fragte er nun grade heraus.
Und da fiel ihm noch was ein, an dem Tag an welchem er Korasan an der Fernsehstation aus der Schlacht transportiert hatte, da war doch eine Eiswächterin in der Nähe, die nicht von seiner Seite weichen wollte. Wie hieß die noch gleich...? I... I... Ineria! Genau. überlegte er und bei dem Namen fiel ihm glatt nochetwas ein, Ineria hieß doch seine Vertretung wenn er sich richtig an Laras Erzählung erinnerte. "Wenn du dir keine aussuchen willst, dann mach ich das für dich." sagte er dann mit einem Grinsen und steckte sich noch eine Zigarette in den Mundwinkel, eine würde sich noch ausgehen. "Was ist mit der hübschen die bei Molkana nicht von dir weg wollte? Ineria oder?" schlug er vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 12:22 pm

Korasan lachter wieder einmal auf, was aber seine verbittekeit nicht verbarg.
"Glaubst du..." meinte er trocken. "Als Hauptmann kämpfe ich nicht nur an der Front, sondern auch hintern den Schreibtisch... das ist ein Scheiß Job wenn ich sagen darf, aber jemand muss das ja schließlich machen. Und leute kennen lernen? Meinste wir Eiswächter werden in eine Diskotehk reingelassen? Nein. Es ist leider so das die meisten Eiswächter ein Hausverbot von den Diskotehken her hat. Aber lass und das bleiben..."
Als Dan das mit Ineria erwähnte musste er auf einmal Prusten.
"Oha Dan ich glaube ich muss dich erstmal aufklären." Er grinste einmal und hob den Finger. "Aber behalt das bloß für dich." Er blickte ihm einmal in die Augen und sprach dann weiter: "Ineria... ist.... die TOCHTER DES LORDINQUISITORS!"

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 12:31 pm

"heilige Schei...." doch weiter kam er nicht da ihn ein heftiger Hustenteizpackte und er gerade noch dazu fähig war seine Zigarette so in der Hand zu behalten dass sie nicht ausging. Als er die letzte Rauchwolke ausgehustet hatte räusperte er sich einmal und nun breitete sich ein Grinsen auf Dans Gesicht aus. "Keine Sorge, ich behalts für mich." versprach er und dabei kam ihm auch die Erinnerung daran dass Lara ihm erzählt hatte, was sie mit Ineria vor hatte. Oh biem Imperator bin gespannt was Lara machen wird wenn sie das spitz kriegt. dachte er und hunderte Szenen sausten ihm durch den Kopf. Doch als er bei dem Szenario ankam an dem Lara ihn wegen ineria verlassen würde schüttelte er den Kopf um den Gedanken los zu werden. Unmöglich... dachte er und widmete sich wieder seiner Zigarette. "Trotzdem, scharf is sie schon, oder?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 12:44 pm

"Oh auf jedenfalle ist sie scharf." stimmte er Dan zu. "Doch die Klinge des Lordinquisitors ebenfalls." fügte er dem noch hinzu.
Dann seufzte er wieder. "Lass uns wieder über was anderes reden, sonst versinke ich hier noch im schnee..." und beendete damit das für ihn sinnlose gerede, wenn er jemanden finden sollte, sollte er schon jemanden finden.
Er schaute wieder durch das Fernglas und irgendwas schien ihm plötzlich merkwürdig vorzukommen.
"Hey Dan." meinte er plötzlich und stubste ihm an. "Schau mal durch, Raste 435-3. da das sieht irgendwie wie ein Konvoi aus..."

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Apr 15, 2011 1:00 pm

"Hä? den hat mir aber niemand angekündigt..." meinte Dan und griff eilig nach seinem Gewehr um die Besagte position ins Visier zu nehmen. "Okay... was haben wir da... zwei Panzer, Tigaraklasse, an der Spitze ein leichtes Kommandofahrzeug und am Dazwischen jeweils ein gepanzerter Lastentransporter..." Dan langte nach dem Langstreckenfunkgerät und schaltete es auf die Frequenz seiner Einsatzzentrale um. "Zentrale, hier Kilo Eins. Melde Sichtkontakt zu einem unangekündigten Kampfverband. Entfernung gut zwei Kilometer östlich meiner Position." Meldete er und wartete die Antwort ab. "Kilo Eins, hier Zentrale, es sind keine Kampfverbände der Armee in ihre Nähe beordert worden, beobachten sie den Konvoi und warten sie auf weitere befehle." sagte die schroffe Stimme des Einsatzleitenden Offiziers. Dan konnte ihn nicht leiden, wenn das da unten Ketzer waren mussten sie schnell handeln, es würde auf die zwei kilometer schon schwer genug für Dan sein etwas zu treffen, aber gut Befehl war Befehl. "Verstanden Zentrale, Kilo Eins Ende." sagte er und beendete das Gespräch indem er das Funkgerät wieder asuschaltete. "Gut dann warten wir mal bis der werte Major seinen Arsch bewegt" seufzte Dan genervt, es war immer das Selbe, bis etwas auf Y3-414 ins rollen kam dauerte es eine ewigkeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 3:14 am

Korasan grinste ein wenig unter seinem Helm und meinte trocke zu Dan: "Nun bei den Eiswächtern wären wir jetzt schon längst vorgrückt um wenigsten zu schauen was das für Typen sind." er schaute durch sein Fernglas, es war unmöglich für den Konvoi das sie die beiden hier so gut versteckt erkennen konnte, dabei bemerkte Krorasan: "Hm haste nicht interesse in die Eiswächtergarde einzutreten?" wobei er das eher humorische meinte als ernst.
Doch er fragte sich was in dem Laster in der Mitte war, denn wenn dieser konvoi schon mit zwei Panzern fuhr konnte dies eigentlich nur heißen das dort etwas wertvolles sein konnte...
"Hm mir ist das nicht geheuer..." bemerkte er wieder neben her und blickte immer noch durch das Fernglas.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 3:30 am

"Soweit kommts noch..." antwortete Dan knapp auf Korasans Frage und verfolgte das vorderste Fahrzeug des Konvois durch sein Zielfernrohr.
Mit einem Rauschen sprang das Funkgerät neben Dan wieder an und eine Stimme meldete sich, "Hier Major Travis. Der Konvoi den sie gemeldet haben ist nicht von der Armee entsand worden und da es sich bei ihrer Position um militärisches Sperrgebiet handelt lautet Ihr Auftrag wie folgt: Fangen Sie den Konvoi ab und eliminieren sie jeglichen Widerstand. Haben Sie verstanden Baxter?" Dan seufzte, "Verstanden Herr Major, ist so gut wie erledigt." Damit war das Gespräch beendet und Dan rieb sich kurz die Augen. "Genau... das ist das Problem bei euch Eiswächtern..." er langte in seine Magazinstasche und holte ein magazin welches mit einem roten Streifen markiert war und tauschte steckte es statt des alten an seine Waffe und lud diese durch. "Ihr wärt einfach mal dort runter gegangen und hättet lieb gefragt warum die da durch fahren." Dann visierte er das vorderste Fahrzeug an und drückte sacht den Abzug nach hinten. Mit einem Krachen schoss das Projektil aus dem Lauf und einen spürbaren Augenblick später explodierte der Motorblock des Fahrzeugs und der Rest ging in Flammen auf. "So machen wir Jungs von der Armee das." fügte er noch hinzu und nahm das nächste leicht gepanzerte Fahrzeug ins Visier. "Hoffen wir mal dass die keine Wärmebildgeräte in den Panzern haben, ansonsten sind wir geliefert..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 3:39 am

Korasan blicke Dan an und guckte ihn grinsend an.
"Nun jede einheit ist unterschiedlich oder?" debei drehte er sich von Korasan weg und verließ seine Position, nur wenig sekunden später kam er wieder her und hatte eine Armbrust dabei.
"Tja das teil können sie jedenfalls nicht finden und nun zeige ich dir wie wir das bei den Eiswächtern machen!" Korasan legte eine langen Pfeil an, der eine kleine Metalkapsel angebracht hatt und dieser in einem Schwachen grün blinket so das es nur Korasan und Dan sehen konnte.
Korasan zielte auf einen der nun ausgestiegenden Ketzern die sich im gebiet breit machten um die 'Todesschützen' zu finden.
Er zielte und der Pfeil schoss leise durch durch die Luft bis er schließlich im Kopf eines Ketzers landete und nur wenige sekunden später explodierte und eineige weitere Ketzer mit in den Tod riss.
"Siehste keine Wäremsignaturen aber Trotzdem sehr effektiv. Und wenn du mir jetzt um die Ecke kommst, das dies eigentlich nicht möglich ist, mit einer Armbrust ziele auf zwei Kilometer haargenau zu treffen, dann solltest du mal schauen wie gewaltig das Waffenarsenal ist was wir haben und dessen entwicklungen." dabei lachte er einmal leise auf.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 3:50 am

"Das es Möglich ist seh ich ja..." gab Dan anerkennend zu und lud wieder das Magazin mit Standardmunition in seine Waffe. "Und ich rede nicht von Wärmesignaturen meiner Waffe... Ich rede von der Wärme die unsere Körper abstrahlen... Wir sitzen zwar im Schnee und sind für bloße Augen unsichbar, aber sobald die eine Wärmebildkamera auf uns richten leuchten wir aus der Landschaft wie die HotMag-Werbetafel im Lust und Laster Viertel." erklärte er knapp und richtete seinen Blick nun auf abwechselnd auf die beiden Panzer. "Verdammt, runter!" fuhr er Korasan an und duckte sich so weit es noch möglich war. Die Panzer hatten begonnen ihre Geschütztürme zu drehen und in alle Richtungen zu spähen. "Okay, die gute Nachricht: Sie haben uns noch nicht gesehen. Die schlechte Nachtricht: Sie können es wahrscheinlich." Er fluchte innerlich und wünschte sich diesmal er hätte den Befehl verweigert. Denn niemand hatte ihm jemals beigebracht einen Tigarapanzer zu bekämpfen und mit seinen Gewehr kam er durch die Panzerung dieser Monster nicht durch. "Du weißt nicht zufällig wie wir die Panzer ohne Raketenwerfer klein kriegen oder?" fragte er Korasan nachdenklich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 4:03 am

Korasan legete sich so flach wie möglich auf den Boden und musste Dan zustimmen.
"Hm ein Raketenwerfer wäre jetzt wirklich nicht schlecht, aber damit kann ich nicht dienen..." Er schaute wieder durch sein Fernglas und fing leise und unheimlich an zu lachen.
"Loben wir den Gottimperator das die Ketzer sehr geizig sind!" er reichte Dan das Fernglas mit dem Aktuellen zom und sprach dann: "Schau auf das Heck des Panzers, das sind noch Tigara Panzer der Klasse 4, sie sind an der Front und an den Seiten schwer gepanzert, aber ihre Schwachstelle ist das Heck! Der Moter war bei den Panzer zu groß, und man musste ihn leicht hinausbauen, dort sind sie allerdings wegen der Wärmebildung nur mit leichter Panzerung bedeckt und wenn du nur genau 5 zentimeter unterhalb der Lüftungsrohre triffst, triffst du damit dir Tankleitung und wir haben einen Brennenden Tiger!" man konnt nicht schwer seine Euphorie heraushören, nun waren die Tigaras verwundbara Tiere gewesen, die sie doch leicht ausschalten konnte.
Korasan legte einen teil seiner ausrüstung ab und nahm nur sein Sturmgewehr, selbst sein Eislanze legte er ab.
"Pass auf Dan, ich lenke die Panzer ab, und du machst sie zu schrott ich versuch sie so zu drehen das du das heck treffen kannst, wir haben noch keine Raketen geschossen, deswegen wissen sie wohl das wir nur ein kleiner begrsnzter Trupp sind, und ich weiß das du das schafsst." Er grinste wieder, klopfte ihn auf die Schulter und meinte dann nur Noch: "Also dann auf eine Gute Jagd!" dann krabellte er den Büschen hervor und rutschte den Hang hinunter wobei er, als er auf dem Boden aufkam ein unheimliches Tempo an lauf geschwindigkeit an den Tag legte.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 4:24 am

Dan blickte ungläubig durch das Fernglas, Korasan hatte Recht, diese Modelle waren schon vor ewigkeiten von der Armee ausgemustert worden. "Gut... Ich mag mein Tigara ordentlich durchgebraten." meinte er mit einem Grinsen und holte ein weiteres Magazin, welches mit einem grünen Streifen markiert war hervor. Jenes Magazin war auf drei Schuss begrenzt und enthielt stark platialangereicherte Munition. Er wechselte mit einem routinierten Handgriff das Magazin und wartete während Korasan in Position ging um die Panzer abzulenken. Korasan war von einem Augenblick auf den nächsten aus seinem Blickfeld verschwunden und es dauerte nicht lange da schien das Ablenkungsmanöver zu beginnen. Der Hintere der beiden Panzer begann sich zu drehen und Dan machte sich bereit. Er musste das Geweicht der schwererem Munition und die Windstärke einberechnen, auf diese Distanz würde auch die Rotation des Planeten eine gewisse Rolle spielen. Während wilde Berechnungen und Schätzungen durch seinen Kopf jagten positionierte er vorsichtig das Fadenkreuz in einem Winkel schräg über dem Panzer. Wenn er den Fall des Projektils gut abgeschätzt hatte sollte es klappen. Jetzt kam der schwierige Teil, er musste auf den richtigen Moment warten um zu schießen. Ein Augenblick zu Früh oder zu Spät und die Kugel würde an der Falschen Stelle einschlagen und nur ein kleines Loch verursachen.
Das Heck des Panzers war fast direkt in Dans Richtung gerichtet, jetzt war es so weit und sein Finger schloss sich ernut sanft um den Abzug und zog ihn langsam zurück. Ein Donnern hallte über die vereiste Ebene und für eine schier endlos erscheinende Sekunde legte sich eine bedrohliche Stille über den Konvoi. Plötzlich flog der Tigarapanzer am Ende des Konvois in die Luft und die Trümmer des Geschützturms erschlugen einige Ketzer im Umkreis und noch bevor jemand wirklich verstanden hatte was los war erlitt der zweite Panzer das gleiche Schicksal.
Mit einem zufriedenen Lächeln betrachtete Dan sein Werk. Jetzt war es an Korasan die Fracht in dem Lastwagen sicher zu stellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 4:35 am

"Gelobt Sei der Imperator!" brüllte Korasan als er sah, wie der Erste Panzer mit erfolg detonierte und der zweite sogleich noch hinzu.
Er nahm sein Sturmgewehr vom rücken und machte mit den Wenig verbleibenden Ketzern kurzen Prozess, gegen die Munition und den unerschütterlichen Glauben Korasans wurden sie hinweggefegt wie von einer fremden Kraft.
Als nun auch der Letzte ketzer zu Boden ging, und keiner mehr von denen lebte, funkete Korasan Dan an: "Dan, gib mir deckung, wir wissen nicht was hinten im Transporter drinnen ist, und ich will keine unliebsame überrascheung von mehrern an die Zähne Bewaffenten Ketzern haben." mit abschluss dieser Worte, ging er zum Hecke des Transporters, schloss ihn vorsichtig auf und zog die Tür auf, wobei er jedoch hinter der Tür in deckung blieb im falle eines Angriffes.
Langsam, und mit erhobener Waffe blickte er in den Transporter, doch dieser war unglaublich dunkel gewesen und es war kaum was zu Erkennen.
"Ich glaube du kannst runter kommen Dan" funkte er wieder zu dem Soldaten. "Hier ist rein gar... Moment da bewegt sich was!" er griff seine Waffe fester und aktivierte auch die Taschenlampe... weit hinten im Transporter, saß etwas in der Ecker gekauert.
"Dan ich glaube wir haben hier einen Zivilisten, komm runter und gib mir dekung bevor ich rein gehe." sprach er wieder zu Dan und fixxierte die Gestalt immer noch mit dem Gewehr.

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 4:49 am

"Geht klar ich komme runter..." bestätigte Dan und kroch mit einem murren aus der Stellung heraus und stapfte auf den in Trümmern liegenden Konvoi zu. Kurz bevor er bei Korasan ankam Schulterte er sein Geweh und zog seine Calista aus einem Halfter an seinem rechten Oberschenkel und ließ sie locker um seinen rechten Zeigefinger kreisen, bevor er den Griff fest mit der Hand packte und den Schlitten der Waffe zurück zog und mit einem deutlichen Klacken vorschnellen ließ. "Ein ganz normaler Arbeitstag..." seufzte er. Er warf einen kurzen Blick über Korasans Schulter, er konnte nicht ganz glauben dass dieses Aufgebot an Geleitschutz für nur einen einzigen Gefangenen vorgesehen war. "Worauf wartest du? hol den Zivilisten raus und wir hauen ab. Wir sollten zusehen dass wir hier weg kommen bevor die Verstärkung her schicken." drängte er, denn irgendwie hatte er ein ungutes Gefühl. Dieses Gefühl befiel ihn komischer Weise immer sobald er seine zugewiesene Scharfschützenposition verließ.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lordinquisitor
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 773
Anmeldedatum : 31.10.09
Alter : 29
Ort : Hier im Universum

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 2:32 pm

Also Dan an Korasans seite war fackelte er nicht lange und stieg in den Transporter ein die Taschenlampe und der Lauf war gerichtet auf die Person die hinten in der Ecke kauerte, doch je näher er der Persom kam Wurde es erkennbarer.
Die gestallt war viel zu zierlich für einen Mann, deshalb vermutete er das es ein mädchen oder eine Frau. Vorsichtig kam er ihr immer näher und jetzt viel ihm auch das ihre Haut sehr blass war und sie jedeglich einen Fetzen Trug der sie leicht einhülllte.
"Verdammte Ketzer..." murmelte er zu sich verärgert über diesen Anblick.
Dann war er nur noch gut einen Meter entfernt von der Frau gewesen und rief: "Miss?" die Frau gab nur einen Flüchtigen blick auf Korasan doch als sie dessen Rüstung erkannte, zuckte sie zusammen und kauerte sich nur noch mehr zu sammen. Korasan konnte vörmlich ihre Angst spüren, was hatte diese Ketzer nur mit ihr gemacht?
Er sicherte seine Waffe und befestigte sie an seinem Rücken, dann legte er seine Hände an den Helm und zog diesen ab. Es war eigentlich wahnsinn dies zu tun, denn sie wussten ja nicht mit wem oder was sie es hier zu tun hatte.
Aber Korasan hatte das gefühl das von ihr keine Gefahr aus kam.
"Hey ruhig sie sind in sicherheit." versicherte Korasan und kniete sich zu der Frau, und er hörte dabei ein wimmern und schluchzen. Plötzlich warf sich die Frau auf Korasan und drückte sich fest an ihn, sie hatte weißes langes Haar das wild und zauselig war, und bei dieser Umarmung viel Korasan nach hinten um...

_________________
"Mila? Kannst du dich in Ihr System Hacken?"
"Einen Moment..."
Explodierendes Schiff...
"Ok du hast bereits unser Problem gelöst... O.o"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starsuppiler.forumieren.de
Daniel
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 26
Ort : hehe... guck mal hinter dir

BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   Fr Aug 12, 2011 2:44 pm

Dan hatte sich indessen eine Zigarette angesteckt, lehnte an der Seite des Transporters und sah in den Himmel hinauf. Eine dichte wolkendecke verhüllte die Sonne und der Wind wirbelte den Schnee über die weite Ebene. Als er ein lautes "Plonk" aus dem Inneren des Transporters hörte sah er mit einem verwunderten "Hmm...?" zur Seite und drehte sich um, damit er durch die Tür hintersich sehen konnte. "Hey Hauptmann, soweit ich weiß ist das gegen die Regeln." Lachte er mit der Zigarette im Mundwinkel, wals er sah wie Korasan am Rücken lag mit der Frau auf ihm. Er musterte die Frau kurz und bei ihrer leichten Bekleidung würde sie hier keine keine weitere Viertelstunde überleben, denn Dans HUD zeigte an dass die Temperaturen bereits wieder am sinken waren und selbst die momentanen minus zwanzig Grad wären schlimm genug gewesen. Mit einem Seufzen schritt er auf die beiden zu, öffnete die Schnallen seines Brustpanzers und zog die darunter befindliche Kälteschutzjacke aus um sie der Frau zu reichen. "Sehen wir zu dass wir hier raus kommen." meinte er knapp.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neue Lage: noch 14 Tage   

Nach oben Nach unten
 
Neue Lage: noch 14 Tage
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» 30.10. Neue Lage
» Noch Gefühle für Die EX ,aber schon ne Neue!
» Mein ex hat eine neue Freundin!!!! bitte helft mir
» Mein Ex hat eine neue Freundin =(
» "Nicht bereit für eine neue Beziehung"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Supplier of the Stars :: Das alte Inquisitor RPG :: Die Welt Yastan III - RPG Bereich! :: Das Umland :: Das Eisgebirge Bandort-
Gehe zu: