Supplier of the Stars


 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginImpressum

Teilen | 
 

 Angriff auf dem Militärkonvoi!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 8:38 pm

"Haha." sprach Oran und sein blick wurd bedrohlich finster, "Wenn einer zu fliehen versucht werden wir ihm mit der Terrawar eine schönes andenken geben. ICh sachte doch schon, sie verschießt alles. Hahahhaha!" lachte dabei abartig. "Das wird eine schönes Feuerwerk geben!"
Dann lehnte er sich wieder an die Wand und meiner "Deine Spregsetze haben eine Großen Radius, das heißt wir können auch bestimmte TEile in Flammen aufgehen lassen. Und Don, du wirst den Ofizier gefangen nehmen, aber bitte an einem Stück!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 8:51 pm

don drehte sich zu oran und sagte du willst mich wohl verarschen. ich hab hier ein schönes distanzgewehr. damit werde ich euch aus der distans helfen. damit kann ich den konvoi ausschalten. ich werde euch gerne eine mine verlegen und dir nen sprengsatz zum öffnen mitgeben aber ich will das baby hier endlich mal ausprobieren...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 9:03 pm

Infinelm zündete sich als erstes die Zigarrete an die Don ihm gegeben hatte-ihm war es mittlerweile egal dasss er sie ihm weggenommen hatte-und öffnete danach seine Tasche..."3...3 Habe ich noch!Die können allesamt verbraucht werden.Die sind einfach nachzubauen...ganze einfach....Ich brauch nur ein Gefäß und treibstoff". Er grinste böse...es gehörte zu seinem täglich Tagwerk solche Sachen zu bauen er konnte es einfach. danach drehte er sich zu Don. "Wenn wir in den Nahkampf gehen können wir dein blödes Scharfschützen nicht gebrauchen....wir bruachen deine Sprengkraft!Hörst du?Und auch dein Maschinengewehr!Ich glaube nicht dass du mit dem Teil ein gepanzertes fahrzeug knacken kannst." Er verdrehte seine Augen und zog nocheinmal an der Zigarette
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 9:21 pm

don sah infinelm grinsend an und sagte du hast ja keinen schimmer aber ok. das ding kann locker durch die panzerung dringen. dafür ist das erste geschoss auch gedacht NEULING. du hasst ausserdem die fresse zu halten wenn ich mit oran rede. nim dir ein beispiel an ihm. sein arsch gehört mir und er war noch nicht so dreist zu sterben. er zeigte auf den einzig anderen neuling der noch lebte. er grinste oran an und sagte och komm schon ich hab mir extra explodierende munnition gebastelt. naja basteln lassen. och komm schon oran lass mich mal auch ein wenig spaß haben immerhin konnte ich das schon eine weile nicht mehr..... don grinste oran an......
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 9:38 pm

Oran schaute zu Don und rief nur: "Souvieniers?" Dann schüttelte seine Kopf wieder und sprach entgeistert: "Meinetwegen. Aber erschieß nicht versehntlich den Offizier, sonst geört dein ARSCH mir! Und der Wird dann über meine Bett hängen!" und fing dann an zu Lachen. Dann Bückte sich Oran zu den Beiden hinunter und meinte Flüsternd: "Oder wir machen es so... Wir nehmen den anderen Neulig, befestigen eine Spreng und Feuerladung an ihm und lassen ihn sich vor den Wagen werffen." er grinste nun wieder Sadistisch. "Was meint ihr, dann sind wir schon mal diesen Schwächling los."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 9:52 pm

don drehte sich umd und sagte zu dem neuling dein arsch gehört mir und heut ist der tag an dem er fliegen lernt. also noch einen letzten wunsch? don drehte sich weg und bevor der neuling was sagen konnte sagte don durchdringend ausser weiter zu leben!. der neuling sah don an und sagte ja ne kippe. der neuling hatte nun keine angst mehr vor dem tod denn er wusste das er bald stirb.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 9:59 pm

Infinelm lachte laut...ihm war es eigentlich egal dass sie das gleiche mit ihm auch hätten machen können aber Menschen in die Luft zu jagen ist Lustig....besonder wenn sieb rennend durch die Gegend laufen!Bei dem Gedanken lachte er nochmal lauter.Daraufhin reichte er eine Zigarette zu dem Neuling."Man...musstest du ihm noch einen Wunsch gewähren?Die wollen dann immer noch ne Zigarette oder so....und die sind nun mal nciht billig..." Er holte einen Brandsatz hervor."Also...der Brandsatz sollte nach vorne damit sich das Feuer effektiv Richtung Feind ausbreiten kann....wenn man dann den richtigen Sprengsatz hinten dran schnallt würde er zeitversetzt hochgehen....Ihc kann es entweder dranschrauben oder dranschweißen...Don sind deine selbstklebend?" Infinelm nahm einen kleinen Kasten aus seiner Tasche und einen verstellbaren Schraubschlüssel ausserdem einen Schraubenzieher mit austauschbaren Köpfen....und sein anscheinend zu klein geratenes Schweißgerät..."Ich denke das kriegen wir hin...:"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 10:13 pm

Oran schaute den Beiden schweigend zu. DAS waren die Leute die man im Orden gebrauchen konnte. Skrupellos, keine Gewissen und grausam bis ins kleinste Markt und, was noch wichtiger war, jeden in den Tod schicken zu können. Er hoffte allerdings dass er es nie bei Don machen würde, den auch wenn es nicht so wirklich aussah, waren die Beiden sehr gute Freunde. Er musste schmunzeln als er plötzlich wieder an die erste Begegnung mit Don denken musste.
„Sag mal warum müsst ihr den Neune auch noch einen Wunsch erfüllen? Was für eine Verschwendung.“ Und lachte dabei. „Hey Infi dein Vorschlag ist übrigens gut, wenn es Don sogar noch schafft die Scheibe zu zerstören, dürften die Fahrer schön Knusprig werden.“ Und lachte wieder laut auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 10:31 pm

don grinste und holte einen bund von zündern raus und sagte die sind alle fehrngesteuert ich kann sie alle kontrollieren und auch 2 nach einander explodieren lassen. und die scheibe ist ein witz das geht einfach. ach falls ich es noch nict gesagt hab. es geht euch nen scheiß an ob ich ihm nen letzten wunsch gönne oder nicht. so und jetz lass knallen hehehehehehehe. es war ein finsteres lachen das jedem einen schauer durch die adern laufen lassen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 10:38 pm

Infinelm lachte mit ihm erreichte jedoch nicht diesen finsteren Ton "An die Arbeit HUAH..." Er begann sofort mit der Arbeit.Er schweißte den Brandsatz vorne an das Stück Metall an der minimalen Rüstung des Neulings...Er schob eine Sicherung in den Brandsatz steht nun als letztes zwsichen 2 Chemikalien die sich gegenseitig entzünden würden.Die Sicherung würde herrausfliegen wenn er auf den Zünder drücken würde."Sooo meine lieben...besser nciht mehr anfassen...die Sicherung ist nicht allzu sicher....Don...deins machst du selber dran...Zünder brauchst du nicht...die Flammen entzünden das schon." Er grinste und sah zwischen den beiden hin und her.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 10:46 pm

Oran lachte mit. Er selber hatte ein merkwürdiges Lachen das zwischen Wahnsinn und Abrtigkeit schwankte. "Wie passend." reif er plötzlich "Wir sind endlich da!" Er stand und rief noch zu Don: "Kannst ihn ja noch fertig machen ich gehe schon mal Raus und erkunde die Gegend." Als das Fahrzeug zum Stehen kam, zog Oran an einem Hebel, die Hecklucke ging auf.
Als er draußen ward peitschte ihm der Eisige kalte wind ins Gesicht, er verzog jedoch keine Mimik. "Bald werden wir uns wieder Sehen, und dann werde dich in Stücke Reißen!" flüsterte Oran kaum merklich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 14, 2010 11:14 pm

don holhlte einen sprengsatz raus und riss noch ein stück von dem block ab. er wollte den transporter ja nicht vernichten. wärend er das tat sagte er zu infinelm nein das hier ist ultra hochendzüntlich denn so wie ich mich kenne muss ich öfters durchs feuer deshalb balstel ich mir meinen sprengstoff selber. er er aktivierte den zünder und klebte dem neuling den sprengstoff an den rücken. mit einem grinden in der hand zog er die sicherung und sagte im gegensatz zu anderen indiwiduen bau ich sichere sprengsätze. er nahm zwei decken, davon war eine weis. es waren thermodeken die ihn halbwegs warm halten sollten. die erster packte er in ein loch seines mantels so das er das futter halbwegs ausfüllen honnte. er ging raus und sagte nicht mehr lange und ich bekomme meine blutrache...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   So März 21, 2010 1:59 am

Das Gequatsche von den Beiden dauerte Oran schon eindeutig zu lange. Er ging leicht genervt wieder zu dem Schneemobil. „Seid ihr bald mal Fertig?“ rief er etwas ungehalten. „Wir müssen noch Mienen Platzieren und den Hinterhalt vorbereiten.“ Er schaute erst zu dann, dann zu Infinelm. „Ich werde den ganzen Mist sicher nicht alleine machen.“ Warf Oran dann noch hinterher. Dann ging er wieder raus und lehnte sich wartend an das Schneemobil. Er zog eine lange, dünne Zigarre aus seiner Manteltasche. Holte sein Goldenes Feuerzeug hervor und zündete es sich an.
Nach dem er ein paar Mal daran gezogen hat, spie er verächtlich auf den Boden und murmelte leise: „Immer muss man sie anbrüllen bevor sich was tut.“ Dann grinste er in sich hinein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Mo März 22, 2010 7:36 pm

Infinelm drückte noch auf einen Knopf an seinen Brandsätzen nun waren sie scharf,danach klopfte er dem Typen auf die Schulter.
"Beweg dich bloss vorsichtig...nicht dass es zu früh hochgeht!" er grinste ihn böse an.Nun verschloss er seinen Mantel richtig zündete sich einen Zigarrete an nach einen kräftigen Zug und rannte den anderen nach.
Also sie in Hörreichweite waren rief er:"Haha das wird ein Spaß!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Mo März 22, 2010 8:17 pm

don hörte infinelm und sagte angepisst schnautze du vollpfosten so nah am ziel hällt man die schnautze. don sah sich die straße und den weg zum schneemobiel an und sagte zu oran pass auf er wäre besser wenn wir das dahinten machen. bei der kurve gibs zwar eine dekukung wenn ihr richtung schneemobiel kommt aber wenbn ihr von der anderen straßenseite kommt ham wir sie in der zange. er sah den kleinen hügel den er später als versteck nutzen würde. er deutete richtung straße ung ging los. die miene die er bei hatte konnte er nicht nutzen. damit würde mann gleich nen 20 m krater verursachen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Mo März 22, 2010 8:33 pm

"Alles klar." Meinte Oran zu Don. "Los lasst uns den Hinterhalt vorbereiten, ich verstek das Schneemobiel, wenn was schif geht ist das unsere einzige Flucht möglichkeit." Er ging in das Schneemobil und rief zu Infinelm "Und du mach das du schon mal raus kommst und pass auf unsere Bombe auf, ich will nicht das sie uns vorher um die Ohren fliegt!". Er setzte sich hinter das Steuer und startete dann den Motor. Jetzt wartete er nur noch das Infinelm, mit der Bombe das Schneemobiel verließen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Mo März 22, 2010 9:19 pm

don ging zur stelle auf die er gezeigt hatte. dort war etwas sand auf dem schnee. der schnee war leicht aufgewühlt. don reagierte sofort und rannte auf die paar steine die er oran eben noch als dekung vorgeschlagen hatte. er drückte auf das funkgerät und sagte leute das wird euch nicht gefallen. wir haben besuch. an der kurve ist schon eine mine. er sah durch das visier auf dem scharfschützengewehr und schaltete dann auf thermosicht. ich kann einen kontackt sehen der im schnee auf dem hügel eingegraben ist. mehr sind warscheinlich. leute? LEUTE? sein funkgerät hatte ausgerechnet jetz versagt. sein einziger gedanke war |au scheisse jetz geht jemand sterben|...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Mo März 22, 2010 9:35 pm

Infinelm führte gerade den Neuling aus dem Wagen vorsichtig...auf jede unnötige Ruckartige Bewegung achten.Mit der Maschinenpistole in der einen Hand die mit dem Gurt über den Hals gespannt awr und der anderen eine Zigarette er nahm noch einen zug und schnippte sie dann weg."Nu Geh!Nicht stehen bleiben wir haben doch nicht ewig Zeit...meine Güte...du brauchst deine letzten Momente nciht geniessen!" er trieb ihn weiter an und drückte ihm die Waffe in den Rücken als rauschen und unterbrochene Worte aus dem Funktgerägt kamen:"Leute*rausch*haben Besuch*rausch*Kurve....Mine... dann nur noch Rauschen knacken und knistern.Infinelm blieb stehen und versuchte zu antworten
"Alter!Was für einen Scheiss laberst du da?!" Doch plötzlich knallte es und eine Kugel bohrte sich die den Kopf des Neulings er ging sofort zu Boden.Infinelms Augen wurden schlagartig größer er sprang in den Schnee und rollte sich hinter einen einzelnen Baum an den er sich geduckt anlehnte.Er setze also noch einen Funkspruch ab und hoffte dass er durch kommen würde."Verdammte Scheisse...LEUTE da is ein verdammter Scharfschütze!Der hat den Neuling erlegt...Ich hoffe er fliegt nicht hoch...passt auf eure Köpfe auf!" Ein Kugel bohrte sich in den Baum Infinelm hatte jedoch eine Idee und begann in seiner tasche zu kramen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Mo März 22, 2010 9:55 pm

Oran hielt verärgert den Wagen an und sprang hinaus. „Verdammte Scheiße noch mal!“ rief er verärgert. Er hatte schon längst seine Terrawar gebackt und schmiss sich neben Infinelm. „Was zur Hölle geht hier vor?“ schnauzte Oran Infielm an. „Und warum ist unter funk unterbrochen???“ Nahm eine normales Magazin und steckte in die Terrawar er war bereit. Aber bereit für was? Und auf wen? „Don?“ brüllte er in das Funk. „Don Kannst du mich hören??? Was ist da los?“
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Mo März 22, 2010 10:14 pm

don holte das magazin mit der sprengkugel an stelle 1 raus und steckte ein normales magazin ind das scharfschützengewehr. er zielte und traf den schützen. ein weiterer knall aber von einer anderen stelle. was war denn jetz los. er sah sich mit dem thermovisier um und sah dann richtung der anderen. für fingerzeichen waren sie zu weit entfernt. er zielete auf den baum den sie als deckung benutzen. und gab drei schüsse ab. die drei bildeten ein dreieck im baum. die drei konnte er nicht erwischen. er hatte nur die waffenläufe im visier die körper sind noch hinter dem ügel in deckung gewesen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Do März 25, 2010 1:10 pm

Oran schrack zu sammen als plötzlich im Baum hinter ihm, drei Kugeln einschlugen. Für einen Moment dachte er das sie angegriffen wurden. Doch die Kugeln waren wie ein Dreieck angeordnet gewesen. Don! Er gab ihnen ein Zeichen! Weitere Ziele, allerdings waren sie Für ihn nicht erreich bar. "Los Infinelm!" sprach Oran zu ihm. "Wir werden sie jetzt aufs Korn nehemn. Solange wir hinter diesen Hügeln herlaufen dürften sie uns nicht erwischen." Oran gab den Neuling einen Klapps auf die Schulter und sprach noch: "So jetzt darfst du dich beweisen und Vorlaufen!" und grinste ihn Böse an. Oran machte sich zum Sprinten bereit und wartete nur noch auf Infinelm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Do März 25, 2010 1:20 pm

Infinelm blieb ruhig und atmete tief durch...es war doch klar!Oran würde nicht als erste laufen...warum auch...feige Sau...
"Dann pass mal auf!"
Infinelm rannte los wieder der Teufel als es began Kugeln auf ihn zu regen begann er im Zickzack zu laufen.Und hoffte dass zu überleben nach ein paar hundert Meter wurde nicht mehr geschossen er duckt sich hinter einen Felsen udn wartete auf Oran.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Do März 25, 2010 2:05 pm

Oran schaute ihn hinterher. Rennen konnte Infinelm wirklich das musste man ihn gestehen. Oran lockerte sich ein wenig Lief einmal auf der stelle und spurtete los. Die Biomechanischen Körperteile gaben ihn natürlich einen Unschlagbaren vorteil, er konnte darduch schneller laufen als so mancher 100 Meter sprinter, und kam nicht mal ins Schwitzen.
Die Kugelen prassleten immer gut einen Meter hinter ihm ein. DAnn erreichte er auch den Felsen.
Gab Infinelm einen Kräftigen klapps auf den Rücken und sprach: "Also rennen kannst du ja gut" grinster er ihn. Dann nahm er seine Terrawar und machte sich bereit zum angriff.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Do März 25, 2010 10:29 pm

don sah die beiden zu einem stein in seiner nähe rennen. don hob den kopf und rief weiter. ihr seid noch ihn ihrem fadenkreutz! er sah sich den neuling an der nun tod da lag. irgendwie schade das er gestorben war bevor don sein spaß hatte. don legte das gewehr wieder an und schoss auf die gewehre die er sehen konnte in der hoffnung das die beiden das zu grund nehmen würden weiter zu rennen.....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   Do März 25, 2010 10:42 pm

Infinelm verstand nur Fadenkreuz....und bemerkt wie Don anfing zu schiessen.
"Oran ich glaube Don hat die Ärsche im Fadenkreuz!"
Er lachte und entsicherte seine Waffer aus der nun stilvoll eine leere Partonenhülse viel.
"Das hat Stil oder?!Das habe ich absichtlich so gelassen...ich schlage vor du gehst links rum und ich rechts!"
Er sah zu Oran und wartete eine Antwort ab.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Angriff auf dem Militärkonvoi!   

Nach oben Nach unten
 
Angriff auf dem Militärkonvoi!
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [Armada]Angriff
» [IA] Sichtlinie für den Angriff
» [Armada] Konter - Angriff
» Empfehlung für Klarlack-Finish?
» [Armada] Angriffe auf Staffeln

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Supplier of the Stars :: Das alte Inquisitor RPG :: Die Welt Yastan III - RPG Bereich! :: Das Umland :: Die Trauerweite Undrenad-
Gehe zu: